GELÄNDE

Da die Öffnung der H_LLE selbst erst nach aufwendigen Sanierungsarbeiten möglich sein wird, konzentrieren sich die Aktivitäten zwischenzeitlich auf das Außengelände: Ein Ort zum Entspannen und Querdenken auf 2.400 Quadratmetern Industriebrache. Ob Teambuilding, Workshop, Geburtstagsfeier, Grillparty, kulturelle Veranstaltung, Ausstellung unter freiem Himmel oder oder oder – zwischen ausrangierten Überseecontainern und idyllischen Birken bietet sich hier viel Raum zur freien Entfaltung in urbanem Flair. Und für die bodenständigeren Bedürfnisse steht der schönste Toilettenwaggon der Welt bereit …

Für Mietanfragen hier klicken.

redCube

White Cube oder Out-of-the-Box-Thinking, Ausstellung oder Mini-Workshop, Lesung oder kleines Konzert, Vortrag oder Screening – der redCube als (wettergeschützter) Freiraum für kreative Ideen: Ein ausgebauter Überseecontainer mit kleiner Bühne, Theke und großen Flügeltüren, die die Grenze zwischen Innen und Außen verschwimmen lassen. Großzügig zur Verfügung gestellt vom Fachbereich Kultur und Wissenschaft der Stadt Braunschweig, wird er vom Kunstverein DIE H_LLE bespielt, steht aber auf Anfrage auch anderen Initiativen und Vereinen zur Verfügung. Sein leuchtendes Rot verdankt er übrigens Dennis – vielen Dank dafür!

Garten

Gemüse, Obst und Kräuter in Bioqualität neben alten Bahngleisen – das verträgt sich hier ganz wunderbar. Bislang werden zwar erst bescheidene sechs Hochbeete mit feinster Bio-Erde und -Kompost bewirtschaftet, aber das ist sicher erst der Anfang. Wenn du auch Lust auf Urban Gardening hast und nach einem Platz für ein Hochbeet fernab klassischer Schrebergartenkolonien suchst, melde dich einfach hier.