DIE H_LLE war als einer von knapp 20 kreativen Orten aus Braunschweig eingeladen, an dem Werkstattgespräch der Braunschweig Zukunft GmbH teilzunehmen. Erklärtes Ziel der Veranstaltung war und ist es, die Auswirkungen solcher Orte auf die Quartiersentwicklung zu untersuchen, die Vernetzung untereinander und zentrale Herausforderungen der Akteur*innen zu erfassen und aus den Ergebnissen Handlungsempfehlungen für die Stadtentwicklung abzuleiten.

Es war eine spannende Veranstaltung an der Schnittstelle von Wirtschaftsförderung, Kulturförderung und Stadtentwicklung/-planung, die Hoffnung macht, dass Lösungen und Unterstützungsmöglichkeiten für Herausforderungen geschaffen werden, die sich aus der spartenübergreifenden Ausrichtung solcher Orte und Projekte wie DIE H_LLE ergibt.

Share this post

Share on facebook
Share on twitter
Share on print
Share on email